Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
StartseiteNewsKaderSaisonLoungeGeschichteBilderVideosLustigesGästebuchLinksSponsorenSonstigesKontaktIntern
Nächstes Turnier:
Aktuelle News:
Freundschaftsturnier des HESC Luxemburg
Eisstockturnier auf Kunsteis für 15 Mannschaften offen Navi: 42 Route de Bettembourg LUX-1899 Kockelscheuer
Nächste Turniere: 08.04.2017 HESC Luxemburg (Eis) 29.04.2017 STV Dornbirn 29.04.2017 BWM DUO 01.05.2017 EV Rankweil 06.05.2017 ESC Soorsischliifer Sursee
Mueller.v1111.pngrothaus__2_bs_original.jpgBernauer.jpg254_0.jpgyoutube_logo_05_bs_original.pnglogo.pngrothaus_heute_DW_Re_409938p.jpgfacebook_bs_original.png
08. April 2017 Meldung 09:00 Uhr
LOGO_Beck_2.jpgallbuyone-Eventshop.jpg
Luxemburg HESC.bmp
News 2012
03.12.2012 Gute Leistungen beim Zielschießen Der EHC Freiburg hat am Samstag beim Bundesliga Zielwettbewerb in Stuttgart sehr gute Ergebnisse Erzielt. Bei der Jugend kam Timo Mößinger zur Bronze- Medaille in der Altersklasse U23. Timo fehlten lediglich 2 Punkte zu Gold. Gold ging an Jonas Heid 231 Punkte, Silber an Jannick Ertl 230 Punkte Bronze eben an Timo mit 229 Punkten. Sabrina Mößinger und Saskia Dörflinger kamen nicht so richtig ins Spielen und wurden letzter und Vorletzter, wobei bei Saskia eine Knieverletzung zur schlechten Leistung führte. Sie musste auch ihren Start bei den Damen absagen. Sabrina konnte bei den Damen in der Vorrunde Platz 2 sichern und wurde im Finale schlussendlich fünfte und ist somit Startberechtigt bei der Deutschen Meisterschaft der Damen in Regen. Bei den Herren konnte Christian Mundt seinen 28. Platz vom Vorjahr wieder gut machen, er kam als 10. ins Herren-Finale und rutsche leider auf Platz 12 ab. Timo Mößinger konnte sich als 7. fürs Finale qualifizieren und musste im Finale lediglich Ernst Käppeler vorbeiziehen, der im 2. Finalspiel 189 Punkte hinlegte, dabei 54 beim 4. Durchgang kombinierte. Am Ende qualifizierte er sich für die Deutsche Meisterschaft der Herren ebenfalls in Regen, sagte seine Teilnahme aber ab.