StartseiteNewsKaderSaisonLoungeGeschichteBilderVideosLustigesGästebuchLinksSponsorenSonstigesKontaktIntern
Nächstes Turnier:
Aktuelle News:
Freundschaftsturnier TV Ebhausen
Turnier auf Pflasterstein Belag für 11 Mixed-Mannschaften Navi: Käpfleshöhe 2 D-72224 Ebhausen
Nächste Turniere: 29.06.2019 Bundesliga Zielwettbewerb 06.07.2019 TV Ebhausen 13.07.2019 ESC Schömberg 14.07.2019 ESC Schömberg 20.07.2019 24h Turnier von Haching
rothaus__2_bs_original.jpg youtube_logo_05_bs_original.png logo.png rothaus_heute_DW_Re_409938p.jpg facebook_bs_original.png
06. Juli 2019 Meldung 13:00 Uhr
badenova.jpg Central Hotel Freiburg.png Hekatron Brandschutz.jpg Jersey53.png Offsetdruck Bernauer.jpg Ebhausen.JPG
Eisstock News 2019
07.04.2019 Starkes Turnier zum Abschluss der Wintersaison 18-19 Mit einem starken 4. Platz beim Turnier des HESC Luxemburg verabschiedet sich der EHC Freiburg in die Sommersaison. Sabrina, Michaela, Klaus und Timo spiel- ten vom Anpfiff weg stark auf. Waren nach drei Spielen sogar Tabellenführer, bis man sich gegen den späteren Turniersieger RSV Büblingshausen 1 deutlich geschlagen geben musste. Nach der gemeinsamen Mittagspause gab es Niederlage Nummer zwei gegen die Eishoppers Bad Nauheim, die auf der letzten Kehre die entscheidenden Punkte einfahren konnten. Davon leicht ge- schockt lag man gegen den EC Dortmund nach 2 Kehren bereits 10:0 zurück, konnte das Spiel aber noch drehen und den Sieg im vorletzten Gruppenspiel einfahren. Das entscheidende Spiel gegen den DSC Duisburg Kaiserberg, um Platz 2 in der Gruppe A zu behaupten, war ein auf und ab von beiden Mannschaft, geprägt von vielen Fehlern auf beiden Seiten. Mit dem letzten Schuss konnte sich der DSC mit 15:13 durchsetzen und verpasste dem EHC Freiburg die dritte Niederlage. Hoch anzurechnen in diesem Spiel war die Leistung von Jörg, wir ziehen unseren Hut vor diesem tollen Spieler. Eisstock ein Sport für alle !!! Durch die glücklichen Umstände, dass die Eishoppers Bad Nauheim im letzten Spiel ebenfalls verloren haben, reichte es für unsere vier Spieler doch zum 2. Platz in der Gruppe A, hinter dem RSV Büblings- hausen 1. Damit ging es ins kleine Finale, dem Spiel um Platz 3. Gegner war der RSV Büblingshausen 2, die sich in der Gruppe B nur dem EC Krefeld geschlagen geben mussten. Am Anfang verlief das Doppelspiel (12 Kehren) noch auf Augenhöhe, wurde aber nach 5 Kehren doch zu einer einseitigen Angelegenheit für den RSV. Am Ende setze sich Büb- lingshausen 2 deutlich gegen den EHC Freiburg durch und schnappte sich den Pokal für den dritten Platz. Turniersieger in Luxemburg wurde der RSV Büblingshausen 1 mit dem Finalsieg über den EC Krefeld, der damit Platz 2 belegte. Dritter wurde der RSV Büblingshausen 2 vor dem EHC Freiburg, der stolz über den vierten Platz der insgesamt 17 Teilnehmer sein durfte. Wir bedanken uns beim HESC Luxemburg für das tolle Turnier und freuen uns jetzt schon auf 2020.
56664700_314259425903249_7430505898407100416_n.jpg 56669450_2318182438241724_1978032396305432576_n.jpg 56857559_344462316196747_5095744805669961728_n.jpg 56887029_827797520904710_667663562495229952_n.jpg 56927304_807235376341057_2301706917052940288_n.jpg