StartseiteNewsKaderSaisonLoungeGeschichteBilderVideosLustigesGästebuchLinksSponsorenSonstigesKontaktIntern
Nächstes Turnier:
Aktuelle News:
Freundschaftsturnier ESC Zollikon-Küsnacht
Winterturnier auf Kunsteis für 2x15 Mannschaften offen Navi: Johannisburg Straße 11 CH-8700 Küsnacht
Nächste Turniere: 11.01.2020 EC Krefeld 25.01.2020 ESV Sarganserland 14.03.2020 ESC Am Bachtel 21.03.2020 EHC Freiburg "die Wölfe" 22.03.2020 EHC Freiburg "die Wölfe"
rothaus__2_bs_original.jpg youtube_logo_05_bs_original.png logo.png rothaus_heute_DW_Re_409938p.jpg facebook_bs_original.png
04. Januar 2020 Meldung 07:30 Uhr
badenova.jpg Central Hotel Freiburg.png Hekatron Brandschutz.jpg Jersey53.png Offsetdruck Bernauer.jpg Zollikon.jpg
News 2013
08.05.2013 Wölfe mit weiterer Spielerverpflichtung Der EHC Freiburg hat einen weiteren Eisstockschützen verpflichten können. Nach dem bereits Klaus Winklinger, Erich Winklinger, Josef "Peppi" Ferk und auch Michaela Wagner im Oktober letzten Jahres verpflichten werden konnten, kann nun ein weiterer Neuzugang für die Eisstockschützen verkündet werden. Für eine Ablöse- summe von einem 5 Liter Fäßle Rothaus, wechselt Frank-Michael Binde vom ESC Soorsischliifer Sursee aus der Schweiz zum EHC Freiburg. Frank-Michael Binde der vor 50 Jahren in Ostdeutschland geboren wurde und in den 90er Jahren für den SSC Sonthofen den Eisstock in die Hand nahm, ging wegen seiner Arbeit vor einigen Jahren in die Schweiz. Da schloss er sich dem ESC Soorsischliifer Sursee an, wo er bis zur Sommersaison 2012 spielte. Nun wechselt er in den Breisgau und hofft auf viel Spaß beim Eisstocksport. Unsere vier anderen Neuzugänge, die bereits seit Oktober für den EHC den Eisstock schwingen, spielten jahrelang für den ESC Regensdorf in der Schweiz. Da der Verein aber keine Überlebenschancen sah, wurde der ESC Regensdorf aufgelöst und unsere 4 Freunde aus der Schweiz suchten einen neue und nette Herausforderung. Nun spielen die 4 Schweizer ebenfalls für den EHC Freiburg. Somit kann der EHC Freiburg seit dieser Saison auf 11 Aktive Spieler zurückgreifen. Zu den nun 4 Damen stehen jetzt auch 7 Herren im Aufgebot des EHC Freiburg. 3 Spieler sind noch für die Jugend U23 spielberechtigt und ab 01. Oktober 2014 können die Wölfe dann auch bei den Senioren gas geben.
DSC01811.JPG