Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
StartseiteNewsKaderSaisonLoungeGeschichteBilderVideosLustigesGästebuchLinksSponsorenSonstigesKontaktIntern
Nächstes Turnier:
Aktuelle News:
Deutscher Pokal der Damen 2017 auf Eis
Eisstockturnier auf Kunsteis für 13 Damen-Mannschaften Navi: VDK-Heim-Straße 1 D-94065 Waldkrichen
Nächste Turniere: 28.10.2017 ESC Worb 19.11.2017 ESC Brünnli 25.11.2017 Eishoppers Bad Nauheim 02.12.2017 Bundesliga Zielwettbewerb 09.12.2017 Bundesliga Mixed
rothaus__2_bs_original.jpgyoutube_logo_05_bs_original.pnglogo.pngrothaus_heute_DW_Re_409938p.jpgfacebook_bs_original.png
21. Oktober 2017 Meldung 08:00 Uhr
badenova.jpgCentral Hotel Freiburg.pngHekatron Brandschutz.jpgJersey53.pngOffsetdruck Bernauer.jpgDESV.jpg
Eisstock News 2016
27.04.2016 Startschuss in die Sommersaison 2016 Am Samstag ist es endlich soweit. Für die Eisstockschützen des EHC Freiburg beginnt die Sommersaison 2016. Das erste Turnier ist wie schon fast traditionell beim STV Dornbirn (A). Ganze 40 Sommerturniere stehen für die 10 aktiven Spieler auf dem Terminplan, da wird einem bestimmt nicht langweilig. Der Mai hat es gleich mal so richtig in sich. Bereits in der ersten Maiwoche stehen vier Turniere auf dem Programm. Am Vatertag geht es zum Trio- Turnier der Eintracht aus Frankfurt, am Wochenende zum einen in die Schweiz zum ESC Soorsischliifer Sursse, zum anderen zum ESV Fried- richshafen und zur TG Stockstadt. Nach einem Spielfreien Wochenende an Pfingsten folgen die Turniere in Donaueschingen und beim RSV Büblings- hausen. Im Juni folgt dann unmittelbar das Turnier beim ESC Nenzing (A), sowie für Sabrina Mößinger die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Eb- hausen. Die erste Bundesliga Damen wird in dieser Saison wahrscheinlich entfallen müssen, daher wird es ein weiteres Spielfreies Wochenende im Kalender geben. Direkt danach folgt das Wochenende mit den Turnieren bei der ESG Mönchweiler (zwei Tage) und dem ESC Weingarten. Nur 6 Tage später geht es erneut ins Ausland. Der ESC Carinthia Dornbirn (A) und der ESC Rigi (CH) laden zu Ihren Turnieren ein und komplimentieren den Juni. Bereits am 02. Juli folgen die Turniere des REC Heppenheim und des TV Ebhausen, sowie am Sonntag den 03. Juli das Gedächtnisturnier des ESC Nepomuk Nüziders, für den leider viel zu früh von uns gegangenen Kurt Zech (ruhe in Frieden). Über die Turniere des ESC Schömberg, folgen der Aufenthalt bei unseren Freunden dem ESC Seltmans, sowie dem Sommerturnier des ESC Stuttgart-Vaihingen, dem letzten Turnier auf SAPU-Bahnen in dieser Saison. Mit einer kleinen Pause folgt dann noch das Dämmerschoppen DUO Turnier des SV Böblingen und das traditionelle 24h Turnier von Haching. Hier wird quasi bis zum Monatsende gespielt :-) Im August nehmen sich die Eisstockschützen des EHC Freiburg ein bisschen Zeit zum entspannen. Zwei Wochen Pause bevor es wieder rund geht. Zwei Turniere beim ESC Götzis (A)folgt das Mixed Turnier beim ESC Langenargen. Die Woche drauf bereits wieder zwei Tage beim CDE Dornbirn (A). Der September beginnt mit der Deutschen Meisterschaft Jugend und Junioren in Kühbach. Hier wird sich aller Voraussicht nach Sabrina Mößinger für die U23 weiblich qualifizieren. Am selben Tag findet noch das Turnier beim ESC Glashütte statt. Am 10. September ist aktuell noch kein Turnier gemeldet, da es sein kann, dass hier der DSC Duisburg-Kaiserberg sein Winterturnier austragen könnte. Eine Woche später folgt das Turnier des TSV Neuenstadt und unmittelbar danach der Saisonabschluss und der wohl größte Höhepunkt in diesem Sommerdas Turnierwochenende beim SV Mühlhausen. Hier werden Spitzenteams erwartet und der EHC Freiburg wird drei Mal an diesem Wochenende ins Geschehen eingreifen. Das Programm für den Sommer steht also. Hoffen wir auf super Wetter für die Turniere, schöne angenehme Temperaturen (nicht so wie in Ebhausen 2015) und auf viel sportlichen Erfolg und ohne große Verletzungen.