Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
StartseiteNewsKaderSaisonLoungeGeschichteBilderVideosLustigesGästebuchLinksSponsorenSonstigesKontaktIntern
Nächstes Turnier:
Aktuelle News:
Freundschaftsturnier des CDE Dornbirn
Eisstockturnier auf Asphalt-Bahnen für 3 x 9 DUO Mannschaften offen Navi: Hermann-Gmeiner-Park A-6850 Dornbirn
Nächste Turniere: 02.09.2017 ESC Glashütte 16.09.2017 TSV Neuenstadt 30.09.2017 ESC Frauenfeld 07.10.2017 ESC Zweisimmen 21.10.2017 ESC Worb
rothaus__2_bs_original.jpgyoutube_logo_05_bs_original.pnglogo.pngrothaus_heute_DW_Re_409938p.jpgfacebook_bs_original.png
27. August 2017 Meldung 08:30 Uhr
badenova.jpgCentral Hotel Freiburg.pngHekatron Brandschutz.jpgJersey53.pngOffsetdruck Bernauer.jpgDornbirn CDE.jpgeisstock24_kategorie_stoecke_alle_hersteller.jpg
1. Der Stockkörper
Der Stockkörper ist Heute unter vielen verschiedenen Marken frei wählbar. Von allen Herstellen werden die Stockkörper in vielen verschiedenen De- signs und Farben hergestellt. Früher wurde mit einem einfachen Holzkörper gespielt. Auch Stiele sowie Platten waren damals noch aus Holz gefertigt worden. Die Platten wurden mit verschieden Lacken beschichtet und wiesen so unterschiedliche Laufgeschwindigkeiten auf. Heute besteht der Stock- körper aus Plastik und Eisen und ist in verschieden Gewichtsklassen ein- geteilt. P = 3,50 - 3,53 kg L = 3,70 - 3,73 kg M = 3,80 - 3,83 kg Nur für Schüler bis U14 E = 2,70 - 2,73 kg